SEO TYPO3Dieser Artikel soll Ihnen dabei behilflich sein, sämtlich SEO-Maßnahmen (Suchmaschinenoptimierung) in TYPO3 eigenständig durchzuführen. Wenn Sie seit einiger Zeit der Stolze Inhaber einer Website sind, die schon länger im Netz online ist und sich fragen, warum Ihre Internetpräsenz eigentlich so schlecht besucht wird, hat dies in den meisten Fällen einen guten Grund. Ihre Website ist im Netz nicht sichtbar und kann dementsprechend schlecht gefunden werden. Mit TYPO3-SEO können Sie Ihre Website so optimieren, dass Suchmaschinen wie Google und Co. Ihre Internetpräsenz besser auffinden und zu bestimmten Suchbegriffen an prominenter Stelle in den Suchergebnissen anzeigen. Die spezielle Struktur von TYPO3 überzeugt mit besten Voraussetzungen für eine gelungene Suchmaschinenoptimierung. Bei der Auswahl Ihres Hostinganbieters sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Ihnen dieser die Nutzung eines SSL-Zertifikats ermöglicht und dass die Server über ausreichend Kapazitäten verfügen, um minimale Ladezeiten zu ermöglichen.

Jetzt Anfrage für SEO senden!

Suchmaschinenoptimierung im Kontext von TYPO3

Mit SEO wird der Content einer Website passend zu den ausgewählten Keywords optimiert und erweitert. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung wird auch der Quellcode einer Website suchmaschinenfreundlich angepasst und es wird versucht möglichst hochwertige Links (Backlinks) von anderen Websites zu bekommen. Um Ihnen die Suchmaschinenoptimierung so einsteigerfreundlich wie möglich näher zu bringen, werden wir uns mit einem Plug-in befassen, mit dem Sie auf eine schnelle und unkomplizierte Weise wichtige SEO-Maßnahmen durchführen können. Danach stelle ich Ihnen weitere Möglichkeiten vor, wie sie Ihren Content SEO-gerecht auf bestimmte Keywords optimieren können.

Millionen von Websites weltweit nutzen das Content Management System TYPO3. Das CMS ist besonders deswegen beliebt, weil es sehr stabil und kostenlos nutzbar ist. Die größten Vorteile von TYPO3 spiegeln sich in der Tatsache wider, dass es seinen Nutzern eine große Freiheit hinsichtlich der Nutzung gibt. Es sind tausende unterschiedlicher Themes (Designs) und Plug-ins (Erweiterungen) erhältlich, mit denen sich das Design sowie die Funktionalität der Website nach Ihren persönlichen Anforderungen und Bedürfnissen anpassen lässt. Viele Plug-ins und Themes sind kostenlos nutzbar, aber die richtig guten kosten Geld. Beim TYPO3-SEO muss man viel Geduld mit sich bringen, da eine Suchmaschinenoptimierung in der Regel keine sofortigen Ergebnisse liefert. Die Erfolge sämtlicher SEO-Maßnahmen hängen in erster Linie von der Reichweite Ihrer Website ab und der Konkurrenz im Bereich, in dem Sie aktiv sind. So lässt sich eine Internetpräsenz, die viele Jahre lang im Netz online ist und viele hochwertige Links von relevanten Websites hat und deren Inhalte zudem gut gepflegt wurden, wesentlich leichter optimieren, als eine neue Website.

1. Yoast SEO Plug-in für TYPO3

Für die meisten Nutzer ist das Yoast SEO Plug-in für TYPO3 in der kostenlosen Version völlig ausreichend. Die Erweiterung gibt Ihnen die Möglichkeit einzelne Maßnahmen schnell und einfach durchzuführen. Darüber hinaus analysiert das Plug-in jede Seite und jeden Beitrag und unterstützt Sie bei der Optimierung.

Optimierungsmaßnahmen bei TYPO3 für ein Keyword

Nachdem Sie das Plug-in installiert haben, können Sie mit den Optimierungsmaßnahmen beginnen. Ich möchte Ihnen anhand des Kosmetikstudios “Beaty Studio” Passau erklären, wie Sie SEO-Maßnahmen durchführen können.

2. Auswahl des geeigneten Keywords

Als Erstes benötigen Sie mindestens ein relevantes Keyword, um den Content Ihrer Webseite zu optimieren. Dabei handelt es sich um Suchbegriffe, die in das Suchfeld einer Suchmaschine eingetragen werden, wie beispielsweise “Kosmetikstudio in München” oder “preiswertes Kosmetikstudio”. Um die richtigen Schlüsselwörter zu ermitteln, die eine hohe Relevanz zum Content Ihrer Website aufweisen, ist es sinnvoll, ein Keyword-Tool zu benutzen.

Die folgenden Kriterien sind bei der Keyword-Auswahl wichtig:

  • Wie stark ist die Konkurrenz zum jeweiligen Keyword?
  • Wie häufig wird nach dem Keyword gesucht?
  • Wie relevant ist meine Website?

Profis haben im Laufe der Jahre effektive Techniken entwickelt, um diese Fragen zu beantworten. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt, wie Sie ein relevantes Keyword finden:

  • Sie sollten keinesfalls für das Keyword “Kosmetikstudio” optimieren, da hierfür die Konkurrenz einfach zu groß ist und Sie Probleme haben werden, Ihre Zielgruppe zu erreichen.
  • Es ist sinnvoll, mehrere Begriffe miteinander zu kombinieren, da dann die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass die Konkurrenz nicht so groß ist. Sie können bis zu drei Wörter zu einem Keyword kombinieren.
  • Bei Google Adwords können Sie danach testen, wie oft das Keyword gesucht wird. Für den Anfang gilt ein Suchvolumen von 50 pro Monat als optimal

3. Seite wählen

Suchen Sie sich zunächst eine einzelne Seite auf Ihrer Website aus, die für das ausgesuchte Keyword optimiert werden soll. Der Content sollte selbstverständlich zum Keyword passen. Falls keine geeignete Seite vorhanden ist, erstellen Sie eine neue. Im Fall unseres Kosmetiksalons “Beaty Studio” wähle ich die Startseite (Landingpage). Bei dieser handelt es sich um die wichtigste Seite einer Website und sie sollte auch dementsprechend gut optimiert werden. Für eine gelungene Suchmaschinenoptimierung sollte jede Seite auf 1 Keyword optimiert werden.

4. Seitentitel

Den Seitentitel können im Yoast SEO Plug-in für TYPO3 manuell eingeben. Obwohl die Erweiterung diesen Bereich automatisch ausfüllt, ist es ratsam, den Titel für jede Seite individuell einzugeben. Das Keyword sollte im Seitentitel enthalten sein. Der Seitentitel darf nicht länger als 55 Zeichen sein. Ein Beispiel für einen guten Seitentitel: Kosmetiksalon Passau – Beauty Studio

5. Meta-Titel

Die Meta-Beschreibung wird direkt unter dem Seitentitel eingefügt. Damit die Suchmaschinenoptimierung gut gelingt, sollte die Länge des Meta-Titels nicht mehr als 155 Zeichen betragen. Aus dem Meta-Titel sollte der Inhalt der jeweiligen Seite klar ersichtlich sein.

6. URL-Optimierung

Die Landingpage sollte immer über die Domain zu finden sein. Ein gutes Beispiel für unser Kosmetikstudio wäre kosmetikstudio-passau.de.

7. H1-Überschrift

Jede Seite muss genau eine H1-Überschrift enthalten. Diese sollte einen prominenten Platz einnehmen und möglichst am Anfang positioniert werden. Die h1 ist die wichtigste Überschrift einer Seite und sollte dementsprechend auch das Keyword enthalten.

8. Gut Überschriftenstruktur

Webseiten sollten über eine strukturierte Überschriftenstruktur verfügen, die den Inhalt lesbarer macht. Dabei sollte auf eine klare Überschriftenstruktur geachtet werden. (h1, h2, h3…).

  • Eine korrekte Überschriftenstruktur sieht folgendermaßen aus: h1 h2 h3 h3 h4 h3 h2 h3 h4 h5
  • Falsch ist diese Struktur: h1 h3 h3 h2 h3

9. Textlänge

Der Textlänge kommt bei der Suchmaschinenoptimierung eine wichtige Rolle zu. Die Texte sollten eine Mindestlänge von 300 Wörter aufweisen.

10. Unterschiedliche Inhalte

Inhalte in unterschiedlichen Formaten sind sehr gerne gesehen. Folgendes wäre empfehlenswert:

  • E-Books im PDF-Format
  • audiovisuelle Inhalte
  • Infografiken

11. Optimierung der Bilder

Jede Bilddatei hat einen Dateinamen. Dieser sollte möglichst SEO-freundlich gestaltet werden. Darüber hinaus sollten die alt- und title-Attribute von Bildern unbedingt ausgefüllt werden, da diese von Suchmaschinen ausgelesen werden und sich dementsprechend positiv auf das Suchmaschinenranking der jeweiligen Website auswirken.

12. Interne Verlinkung

Im Rahmen der internen Verlinkung sollten Sie auf den einzelnen Seiten auf das Hauptmenü, die Sidebar sowie auf den Fußbereich verlinken.

13. Externe Verlinkung

Externe Links von anderen Seiten gehören zu den wichtigsten Rankingfaktoren im Bereich der TYPO3-Suchmaschinenotimierung. Neben der Anzahl der Links spielt auch die Qualität eine wichtige Rolle.

Weitere relevante Rankingfaktoren für eine gelungene Suchmaschinenoptimierung

Neben den im obigen Absätzen erwähnten Kriterien für eine gelungene Suchmaschinenoptimierung, gibt es noch eine Reihe weiterer Faktoren, die eine Bedeutung für das SEO haben. Hierzu gehören:

  • Ladezeit
  • Responsive Webdesign
  • SSL-Zertifikat
  • Unique Content
  • Cannonical Tag
  • Einsatz von sitemap.xml
  • Übersichtliche Permalink-Struktur
Fazit

TYPO3-Suchmaschinenoptimierung ist relativ kompliziert und umfangreich. Es gibt viele Rankingfaktoren, die Sie so gut wie möglich umsetzen müssen, um einen guten Platz bei den Suchmaschinenergebnissen einzunehmen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sämtliche SEO-Maßnahmen Experten zu überlassen, die auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung über eine jahrelange Erfahrung verfügen. Bei Fragen oder Interesse an einer professionellen Suchmaschinenoptimierung können Sie über die folgende E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen: info@webgipfel.de.

Jetzt Anfrage für SEO senden!


Scroll Up