Seo Rechtsanwälte

SEO RechtsanwaltEine Gitarre hat sechs Seiten.Sie sind ein Rechtsanwalt und möchten mehr Mandanten für sich gewinnen oder Ihren Kundenkreis um spannendere Fälle erweitern? Oder möglicherweise sind Sie neu in der Stadt und würden gerne auf sich aufmerksam machen? Vor einigen Jahren reichte es aus, in den Gelben Seiten oder im Lokalblatt eine Anzeige zu schalten. Auch Mundpropaganda war und ist ein guter Weg passende Rechtsanwälte zu finden – schließlich wirken persönliche Empfehlungen sehr vertrauenswürdig. Doch heute ist das Internet das A und O aller Branchen. Heute fragt oder blättert man nicht – heute werden Rechtsanwälte gegooglet. Und deswegen sollten Sie alles daran setzen, bei Google möglichst weit oben zu ranken.

Suchmaschinenoptimierung: Was ist das überhaupt?

Nehmen wir mal an, Sie sind Rechtsanwalt und kürzlich nach Düren gezogen. Stellen Sie sich vor, in Ihrer Ecke gibt es jemanden, der Hilfe braucht. Was macht er dann? Richtig, er googelt. Zum Beispiel “Rechtsanwalt Düren” Oder “Rechtsanwälte Düren”. Doch weil Sie nicht der einzige Rechtsanwalt in Düren sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass er andere Anwälte viel schneller findet als Sie. Und zwar deshalb, weil Ihre Kollegen sich schon viel früher Gedanken über Suchmaschinenoptimierung (Seo) gemacht haben.

Doch was ist Seo eigentlich? Darunter versteht man vereinfacht formuliert sämtliche Maßnahmen, die dazu dienen, dass eine Seite bei den Google-Suchergebnissen weit oben rankt. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung spielen unter anderem die sogenannten Keywords eine entscheidende Rolle. Keywords sind Begriffe, die ein potenzieller Kunde möglicherweise bei Google eingeben wird, um Sie zu finden. Wenn Sie also möchten, dass jemand bei der Suche nach einem Rechtsanwalt in Düren Ihre Homepage oder Ihre Telefonnummer findet, dann sollten Sie auf Ihrer Seite möglichst viele Keywords unterbringen. Am wichtigsten sind die Überschriften, Bildunterschriften und Alt-Texte, die Meta-Description und Linktexte. Denn diese werden von Google “gescannt”. Ein Text oder eine Homepage, die optimal suchmaschinenoptimiert wurden, werden von Google als wertvoll und relevant angesehen – und schon landen Sie weiter oben. Hoffentlich auf Seite 1, denn danach wird es immer schwieriger, gefunden zu werden.

Warum brauchen Rechtsanwälte eine Agentur für Seo?

Professionelle Suchmaschinenoptimierung kann aber natürlich mehr als Keywords. Es gibt so viele Möglichkeiten und Wege, dank Seo bei Google oben zu ranken. Eine Agentur, die ihren Job versteht, gibt Ihnen auch jede Menge anderer praktischer Tipps, mit denen Sie erfolgreich gegoogelt werden. “Webgipfel.de” wird für Sie eine richtige Strategie entwickeln – im Zeitalter der Digitalisierung ein absolutes Muss!

In Düren wird derzeit durchschnittlich 390 Mal “Rechtsanwälte Düren” und “Rechtsanwalt Düren” gegoogelt. “Anwalt Düren” geben monatlich 210 Hilfesuchende bei Google ein. Das sind also mindestens 390 potenzielle Mandanten, die Sie dank Seo auf sich aufmerksam machen. Alles, was Sie dafür brauchen, sind Seo-Spezialisten, die Ihre Internetseite mit passenden Keywords und weiteren Maßnahmen versehen, damit Sie dank Suchmaschinenoptimierung voll durchstarten können.

Die Vorteile einer professionellen Suchmaschinenoptimierung sind:

  • Neukundenakquise und damit Umsatzsteigerung
  • erhöhte Präsenz und stärkere Positionierung auf dem Markt
  • permanente Präsenz und Informationen für aktuelle Kunden

Rechtsanwälte brauchen heute als mehr als ein erfolgreiches Studium. Die Konkurrenz schläft nicht – kämpfen Sie also schon heute für mehr Mandanten. Mit Suchmaschinenoptimierung als Ihre persönliche Waffe.

Jetzt Anfrage für SEO senden!


Scroll Up